Keim­frei­es Trink­was­ser in Rei­se­mo­bil und Wohnwagen

Filtersystem clearliQ travel bereitet Wasser ohne Chemieeinsatz auf

Nicht überall hat Lei­tungs­was­ser eine so hohe Qualität wie in Deutsch­land. Ist es, etwa im Ausland, verkeimt, gechlort oder bestehen Zweifel an der Sau­ber­keit, kaufen Wohnmobil- und Wohnwagen-Reisende oft Wasser in Flaschen oder Kanistern, um auf Nummer sicher zu gehen. Der Was­ser­fil­ter clearliQ travel des Was­ser­auf­be­rei­tungs­spe­zia­lis­ten Grünbeck erspart diesen Aufwand und sorgt für stets sauberes, keim- und ge­ruchs­frei­es Wasser an Bord.

Mit dem neuen Was­ser­fil­ter bekommen Wohnmobil- und Wohn­wa­gen­rei­sen­de nicht nur weltweit höchste Trink­was­ser­qua­li­tät. Sie entlasten auch ihr Porte­mon­naie und die Umwelt durch den Verzicht auf Plas­tik­fla­schen und -kanister. Zudem arbeitet der Filter komplett ohne Chemie, dennoch entfernt das System 99,99 Prozent der Bakterien, groben Schmutz wie Sand oder Schweb­stof­fe sowie Gerüche.

Für den clearliQ travel hat Grünbeck die Hymer GmbH & Co. KG als Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner gewonnen. Der Her­stel­ler von Rei­se­mo­bi­len, Cam­per­Vans und Caravans vertreibt den Was­ser­fil­ter über sein in­ter­na­tio­na­les Händ­ler­netz und bietet das Fil­ter­sys­tem für die Fahrzeuge der Baureihen HYMER B-Klasse Mo­dern­Com­fort und HYMER B-Klasse Mas­ter­Li­ne als Zu­satz­aus­stat­tung direkt ab Werk an. Nach­rüs­ten lässt sich der clearliQ travel ohne große Fach­kennt­nis­se in praktisch allen Rei­se­mo­bi­len, Cam­per­Vans und Caravans – selbst bei beengten Platz­ver­hält­nis­sen. Er misst nur 170 x 300 x 125 mm (B x H x T).

Eingebaut wird der Filter hinter dem Frisch­was­ser­tank, sodass selbst bei einer Ver­kei­mung des Tanks stets sauberes Trink­was­ser aus Hahn oder Duschkopf sprudelt – bis zu 250 Liter pro Stunde. Dank besonders lang­le­bi­ger Filter steht ein Kar­tuschen­tausch nur alle 5.000 Liter be­zie­hungs­wei­se alle sechs Monate an. Werkzeug ist dafür nicht er­for­der­lich.

In der Kartusche sorgt eine Kom­bi­na­ti­on ver­schie­de­ner Fil­ter­ar­ten für die her­vor­ra­gen­de Reinigung, ohne dabei einen nen­nens­wer­ten Druck­ver­lust im System zu ver­ur­sa­chen. Im ersten Schritt reinigt der Ak­tiv­koh­le­fil­ter das Wasser von Trübung, Schweb­stof­fen und Gerüchen. An­schlie­ßend entfernt das speziell ent­wi­ckel­te Hy­gie­ne­e­le­ment die Bakterien mithilfe des se­lek­ti­ven Mem­bran­ver­fah­rens. Er­hält­lich ist der clearliQ travel im Hymer-Ori­gi­nal­tei­le-Shop.

Quelle: GRÜNBECK