„Fit für Trink­was­ser“

Grünbeck bietet gemeinsam mit Fachverbänden Weiterbildungen an

Um die Trink­was­ser­qua­li­tät dauerhaft zu sichern, werden die tech­ni­schen und hy­gie­ni­schen An­for­de­run­gen immer strenger. Neue Fort­bil­dun­gen, die nun infolge der EU-Trink­was­ser­richt­li­nie er­for­der­lich werden, bietet ab sofort der Was­ser­auf­be­rei­tungs­spe­zia­list Grünbeck für Fachleute für Trink­was­ser-In­stal­la­tio­nen in ganz Deutsch­land an.

Grünbeck setzt in Zu­sam­men­ar­beit mit dem Bun­des­in­dus­trie­ver­band Tech­ni­sche Ge­bäu­de­aus­rüs­tung (BTGA), der Bun­des­ver­ei­ni­gung der Firmen im Gas- und Was­ser­fach (figawa) sowie dem Zen­tral­ver­band Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) früh­zei­tig eu­ro­päi­sche An­for­de­run­gen aus der EU-Trink­was­ser­richt­li­nie um. Der Richt­li­nie 2020/2184 zufolge müssen Trink­was­ser-In­stal­la­tio­nen künftig einer Ri­si­ko­be­wer­tung un­ter­zo­gen werden. Kon­fron­tiert damit sind unter anderem In­stal­la­teu­re und andere Fachleute für Trink­was­ser-In­stal­la­tio­nen.

Um sie darauf vor­zu­be­rei­ten, haben die drei Verbände den bun­des­ein­heit­li­chen Wei­ter­bil­dungs­plan „Fit für Trink­was­ser“ speziell für Experten ent­wi­ckelt, die sich in un­ter­schied­li­chen Dis­zi­pli­nen mit Trink­was­ser-In­stal­la­tio­nen befassen. Im ersten Modul „Hygiene“ werden hy­gie­nisch wichtige Aspekte behandelt, die bei Planung, Bau und Betrieb von Trink­was­ser-In­stal­la­tio­nen zu beachten sind. Um die un­ter­schied­li­chen Ziel­grup­pen möglichst in­di­vi­du­ell an­spre­chen zu können, ist dieses Modul in drei Kurse auf­ge­glie­dert – je einer für die Bereiche „Planung, Aus­füh­rung und Bau­über­wa­chung“, „Er­rich­tung und In­stand­hal­tung“ sowie „Betrieb“.

Grünbeck arbeitet intensiv mit den Fach­ver­bän­den zusammen und bietet Fort­bil­dun­gen sowohl am Fir­men­sitz in Höchstädt als auch in den über ganz Deutsch­land ver­teil­ten 25 Werks­ver­tre­tun­gen und Nie­der­las­sun­gen an. Weitere In­for­ma­tio­nen dazu sowie zur Anmeldung sind im Bereich „Seminare & Fort­bil­dun­gen“ sind unter www.gruenbeck.de zu finden.

Die Schu­lungs­in­itia­ti­ve „Fit für Trink­was­ser“ bereitet In­stal­la­teu­re und andere Fachleute für Trink­was­ser auf die An­for­de­run­gen aus der EU-Trink­was­ser­richt­li­nie vor. Grünbeck bietet ent­spre­chen­de Fort­bil­dun­gen an.

Quelle: GRÜNBECK